Allgemein

Borderline trifft Theater

„Achterbahn“ heißt der Titel des Theaterstücks, an dem ich aktuell mit vielen spannenden Menschen arbeite. Es zeigt in einer szenischen Collage aus verschiedenen Kunststilen wie Borderline-Betroffene mit Übersensibilität und Impulsivität zu kämpfen haben. Depressionen einerseits und Aggressivität andererseits – und dann ist da noch die Suche nach dem magischen Moment.

Die Premiere am 29. April 2020 wurde leider aus aktuellem Anlass abgesagt. Weitere Informationen zu diesem Projekt findest Du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.