Allgemein

Die Querspieler*innen

Der Jugendclub vom Theater Moller Haus, die Querspieler*innen, sind auch in der Coronazeit aktiv und kreativ. Erst trafen Sie sich im Netz, dann live, jetzt wieder im Netz. Kein einfacher Prozess für die Jugendlichen, der aber trotzdem zum Ergebnis führte.
Ihr Stück „Kann das Weg?“ handelt von einem digitalen Start Up, von Nachhaltigkeit und von Müllmonstern.
Passend zum Virtuellen findet die Inszenierung online statt. Als Live Stream Theater.

Premiere: Am Samstag, den 28.November um 20.00 Uhr
Gesamtleitung: Björn Lehn
Regie: Ben Ting; Kai Schuber-Seel
Assistenz: Theresa Reubold
Ausstattung: Anna Lehn
Sounds: Frederik Freber
In Kooperation mit Foodsharing Darmstadt e.V. und EAD Darmstadt

Weitere Aufführungen:
Sonntag, den 29. November um 19:00 Uhr
Montag, den 30. November um 19:00 Uhr

Bitte buchen Sie jede Karte separat auf der Seite des Theater Moller Haus, da wir Ihre Mailadressen benötigen. Nach dem Kauf der Karte wird Ihnen 3h vor dem gebuchten Slot der Onlinezugang per Mail zugeschickt. Eine Kartenbuchung ist bis spätestens Freitag, den 27.11.2020 um 13:00 Uhr möglich. Karten gibt es hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.